NACHRICHTEN
TICKER
Aktuelle überregionale Meldungen aus externen Quellen
Deutsche Welle
Kommentar: Deutsche Leitkultur? Na klar! New Windowmehr...

Bundesinnenminister Thomas de Maizière sorgt sich um den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland und regt eine neue Debatte über einen altbekannten Kampfbegriff an. Keine schlechte Idee, meint Marcel Fürstenau.

Knobloch regt Antisemitismusbeauftragten an New Windowmehr...

Die Präsidentin der Israelitischen Gemeinde München und Oberbayern, Charlotte Knobloch, unterstreicht eine Forderung, die zuletzt mehrfach erhoben worden war. Jüngste antisemitische Vorfälle gäben Anlass zur Sorge.

Kommentar: Auferstanden aus Ruinen? New Windowmehr...

?und dem Bundestag zugewandt. Dieses Bild zeichnet die FDP auf ihrem Parteitag von sich selbst. Es ist ein Bild mit scharfen Konturen, aber auch einzelnen Unschärfen. Ein riskanter Mix, meint Marcel Fürstenau.

Missionierung in Afrika: Mehr als nur das Wort Gottes New Windowmehr...

Die ersten deutschen Missionare wollten afrikanische Völker weder unterjochen noch zum Aufstand anstacheln. Doch legten sie den Grundstein für eine selbstbewusste afrikanische Identität, sagt Pfarrer Hanns Lessing.

FDP: Lindner und die One-Man-Show New Windowmehr...

Der Vorsitzende verzichtet beim FDP-Parteitag auf eine zweite Rede. Christian Lindner hat das Gefühl, schon beim ersten Auftritt alles gesagt zu haben. Ein ungewöhnlicher Strategiewechsel? Von Marcel Fürstenau, Berlin.

Anerkennung für die Opfer des Paragrafen 175 New Windowmehr...

An diesem Freitag beginnt im Bundestag die Debatte, ob Homosexuelle, die unter dem Paragrafen 175 verurteilt wurden, rehabilitiert und entschädigt werden. Es ist eine symbolische Geste, aber eine, die die Opfer schätzen.

Weidel & Gauland: von allem etwas New Windowmehr...

Zusammen sind sie 114 Jahre alt. Das neue Spitzenduo der AfD, Alice Weidel und Alexander Gauland. Weidel: jung, weiblich, lesbisch. Gauland: alt, männlich, deutschnational. Aber für was steht das ungleiche Politpaar?


Informationen zur Bundesregierung
Mehr Tempo für Autobahn A 20 New Windowmehr...

Autofahrer sollten die A 20 "bald in Gänze" nutzen können, forderte Kanzlerin Merkel auf dem Tag der norddeutschen Unternehmensverbände in Fockbek im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Notwendige Verkehrsprojekte müssten nach entsprechender Debatte auch wirklich fertig werden. "Sonst fallen wir weltweit zurück."

Regelsätze 2017 gestiegen New Windowmehr...

Wer Grundsicherung bezieht, erhält seit Januar 2017 mehr Geld. Der Regelsatz für Alleinstehende stieg von 404 Euro auf 409 Euro pro Monat. Die Grundsicherung für Kinder vom 7. bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres erhöhte sich um 21 Euro. Für Asylbewerber suchen Bund und Länder weiter nach eine Kompromiss-Lösung.

Countdown für die "Lolas" New Windowmehr...

Same procedure as every year: Kulturstaatsministerin Monika Grütters und Filmakademie-Präsidentin Iris Berben verleihen im Palais am Funkturm in Berlin die begehrten "Lolas". Auch in diesem Jahr wird beim Deutschen Filmpreis die Spitze der Filmschaffenden in Deutschland auf dem roten Teppich erwartet.

Goldene Lola für "Toni Erdmann " New Windowmehr...

Die Goldene Lola für den besten deutschen Spielfilm ging in diesem Jahr an Maren Ade mit "Toni Erdmann". Über Silber freuten sich die Macher des Films "24 Wochen", als bester Spielfilm in Bronze wurde "Wild" ausgezeichnet. Mit Monika Schindler ging der Ehrenpreis erstmals an eine Schnittmeisterin.

Die Weltwirtschaft verantwortlich gestalten New Windowmehr...

Am 2. und 3. Mai treffen sich Wirtschaftsfachleute aus allen G20-Staaten zum B20-Dialogforum. Auch Kanzlerin Merkel nimmt daran teil. Ziel der Business20: die Gruppe der Zwanzig bei der Lösung globaler Herausforderungen unterstützen. Zum Dialogforum gibt es einen Internet-Livestream.

Schnelle Hilfe bei Streit mit der Kfz-Werkstatt New Windowmehr...

Viele Verbraucher kennen das: Nach dem Werkstattbesuch gibt es Überraschungen. Die Rechnung ist höher als erwartet oder es wurden Arbeiten ausgeführt, die nicht vereinbart waren. Hilft kein Gespräch, können Kfz-Schiedsstellen eingeschaltet werden.

Berechnungszeiten verbessert New Windowmehr...

Erwerbsminderungsrenten werden künftig höher ausfallen. Bis 2024 wird die Zurechnungszeit schrittweise um drei Jahre verlängert. Rentenansprüche werden also bis zum fiktiven Renteneintritt von 65 hochgerechnet. Das Kabinett hat die Änderung der Erwerbsminderungsrente beschlossen. Die 1. Beratung im Bundestag fand statt.

Soziale Einheit bis 2025 vollendet New Windowmehr...

Ab 2025 wird die Rente in ganz Deutschland einheitlich berechnet. Der Rentenwert Ost wird an den im Westen geltenden Rentenwert schrittweise angeglichen. Die Bundesregierung hat das Rentenüberleitungs-Abschlussgesetz beschlossen, der Bundestag hat sich damit in 1. Lesung beschäftigt.

Junge Menschen machen sich stark für Europa New Windowmehr...

"Was Europa zusammenhält" – für ihre ehrenamtliche Tätigkeit erhielten Nozizwe Dube und Haris Kušmić den Preis der Schwarzkopf-Stiftung "Junge*r Europäer*in des Jahres". Beide engagieren sich in der Jugendarbeit für Europa. Die EU-Bürgerbeauftragte Emily O'Reilly erhielt den Schwarzkopf-Europa-Preis.

Ausstellung "Meer der Erkenntnis" eröffnet New Windowmehr...

Die Meere sind Grundlage unseres Lebens, inzwischen aber stark bedroht. Eine Ausstellung zeigt, wie deutsche Forschung Chancen und Gefahren analysiert. "Wenn wir etwas ändern wollen, so brauchen wir eine Trendwende im Umgang mit dem Meer", so Bundesforschungsministerin Wanka bei der Eröffnung.

Erfolgsgeschichte der EU fortschreiben New Windowmehr...

Bei den Brexit-Verhandlungen stehen für die Bundeskanzlerin die Interessen der europäischen Bürgerinnen und Bürger im Mittelpunkt. Die EU und Deutschland seien gut vorbereitet. Merkel mahnte zudem die Türkei davor, mit Europa zu brechen.

Datenschutzrecht novelliert New Windowmehr...

Das Datenschutzrecht wird neu strukturiert und an europäische Vorschriften angepasst. Der Bundestag hat dazu ein entsprechendes Gesetz beschlossen.

Ein Stadtteil im Wandel New Windowmehr...

Offenbachs östliche Innenstadt galt lange als Problemviertel. Zur Jahrtausendwende war das einwohnerstarke Viertel baulich vernachlässigt und sozial benachteiligt. Seitdem hat sich viel getan. Mittlerweile ist das "Mathildenviertel", wie es heute heißt, auf einem guten Weg zu einem attraktiven Wohnquartier.

Rolle des Bundeskriminalamts gestärkt New Windowmehr...

Das Bundeskriminalamt wird neu und zukunftsgerichtet aufgestellt. Der Bundestag hat eine Neustrukturierung des BKA-Gesetzes beschlossen. Es schafft den rechtlichen Rahmen, um die polizeilichen IT-Systeme grundlegend zu modernisieren. Dadurch können Informationen künftig gezielter und leichter fließen.

Mehr Geld für Kitas New Windowmehr...

Der Bund will gemeinsam mit den Ländern 100.000 zusätzliche Betreuungsplätze für Kinder unter sechs Jahren finanzieren. Auch die Qualität der Betreuung soll verbessert werden. Ein entsprechendes Gesetz hat der Deutsche Bundestag in zweiter und dritter Lesung beschlossen. Bis 2020 stellt der Bund gut 1,1 Milliarden Euro zur Verfügung.

Überwachung mit elektronischer Fußfessel New Windowmehr...

Künftig soll die sogenannte "elektronische Fußfessel" häufiger zum Einsatz kommen. Damit können extremistische Straftäter besser überwacht werden. Der Bundestag hat hierzu ein entsprechendes Gesetz beschlossen.

Ausreisepflicht besser durchsetzen New Windowmehr...

Die Abschiebung abgelehnter Asylbewerber wird erleichtert. Zudem gelten künftig schärfere Regeln für sogenannte Gefährder. Diese können verpflichtet werden, eine "elektronische Fußfessel" zu tragen. Der Bundestag hat dazu ein entsprechendes Gesetz beschlossen.

Neuregelungen zum April/Mai 2017 New Windowmehr...

Gesetzlich Krankenversicherte haben künftig mehr Auswahl bei Hilfsmitteln. Wer Drohnen verwendet, muss sich an klare Regeln halten. Bei Spielzeugen gelten strengere Grenzwerte bei der Verwendung von chemischen Schadstoffen. Diese und andere Neuregelungen gelten seit April oder treten im Mai in Kraft.

Meilensteine für eine digitale Gesellschaft New Windowmehr...

Vor drei Jahren hat die Bundesregierung die Digitale Agenda auf den Weg gebracht. Die Bilanz kann sich sehen lassen: Die Bundesregierung hat in nahezu allen Handlungsfeldern Weichen stellen können. Das geht aus dem Legislaturbericht Digitale Agenda 2014–2017 hervor, den das Kabinett beschlossen hat.

Mieter an Energiewende beteiligen New Windowmehr...

Mieter sollen künftig vom Solarstrom auf dem Hausdach profitieren können. Das Kabinett hat dazu die Förderung des Mieterstroms beschlossen. Ziel ist es, Anreize für den Ausbau von Photovoltaikanlagen auf Wohngebäuden zu schaffen.


Wissen von Dradio
Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Brandes, Rainer
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 05.11.2017 07:41

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Heinemann, Christoph
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 04.11.2017 07:42

Das Wichtigste heute morgen, 27.04.2017 New Windowmehr...

Autor: Barenberg, Jasper
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 03.11.2017 07:42

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Armbrüster, Tobias
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 02.11.2017 07:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Zerback, Sarah
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 01.11.2017 07:40

"Das Wichtigste heute Morgen" vom 24.04.2017 New Windowmehr...

Autor: Heckmann, Dirk-Oliver
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 31.10.2017 07:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Zurheide, Jürgen
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 29.10.2017 07:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Büüsker, Ann-Kathrin
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 28.10.2017 08:46

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Kaess, Christiane
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 27.10.2017 08:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Heuer, Christine
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 26.10.2017 08:42

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Rohde, Stephanie
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 22.10.2017 08:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Simon, Doris
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 20.10.2017 08:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Zerback, Sarah
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 19.10.2017 08:42

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Kapern, Peter
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 18.10.2017 08:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Büüsker, Ann-Kathrin
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 17.10.2017 08:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Zagatta, Martin
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 15.10.2017 08:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Heinemann, Christoph
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 14.10.2017 08:41

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Armbrüster, Tobias
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 13.10.2017 08:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Müller, Dirk
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 12.10.2017 08:40

Das Wichtigste heute Morgen New Windowmehr...

Autor: Heckmann, Dirk-Oliver
Sendung: Informationen am Morgen
Hören bis: 11.10.2017 08:40


Baden-Wrtemberg
Mitmachaktion RadPENDLER BW New Windowmehr...

Die Initiative RadKULTUR lädt gemeinsam mit dem Klima-Bündnis zu einer Mitmachaktion speziell für Baden-Württemberg ein: Gesucht sind die „RadPENDLER BW“. Mitmachen ist dabei ganz leicht: Einfach zusammen mit Kollegen, Freunden oder Verwandten als Pendlerteam in der eigenen Kommune zum STADTRADELN anmelden und den Weg zur Arbeit, zur Schule oder zur Universität mit dem Rad zurücklegen.

Beschäftigungsboom im Land New Windowmehr...

Anlässlich des Internationalen Tags der Arbeit am 1. Mai hat Wirtschafts- und Arbeitsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut die erfolgreiche Entwicklung des Arbeitsmarktes in Baden-Württemberg hervorgehoben. Noch nie seien so viele Menschen erwerbstätig gewesen.

125 Jahre Landesfischereiverband New Windowmehr...

Der Landesfischereiverband Baden-Württemberg e. V. feiert am 29. April sein 125jähriges Bestehen. Nur mit der Unterstützung starker Fürsprecher wie den Landesfischereiverband könne die Landesregierung ihr Ziel möglichst sauberer und naturnaher Gewässer in Baden-Württemberg erreichen, so Staatssekretär Andre Baumann.

Netzausbauvorhaben SuedLink geht in Bundesfachplanung New Windowmehr...

Das Netzausbauvorhaben SuedLink von Brunsbüttel bis Großgartach geht in die nächste Phase. Die Betreiber TransnetBW und TenneT haben für den letzten der insgesamt fünf Teilabschnitte der geplanten Trasse den Antrag auf Bundesfachplanung gestellt.

Arbeitsmarktzugang für geduldete Flüchtlinge erleichtern New Windowmehr...

Bei einem Besuch des Unternehmens VAUDE in Tettnang haben sich Integrationsminister Manne Lucha und Christian Rauch, Chef der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit, über das Engagement des Unternehmens für die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen informiert. Die Potenziale von Geduldeten müssten in Zukunft besser genutzt werden, so Lucha.

Fahrradmitnahme in Regionalzügen wird einfacher New Windowmehr...

Ab dem 30. April gibt es deutliche Verbesserungen für Fahrgäste, die ihr Fahrrad im Zug mitnehmen wollen. In fast allen Zügen des Schienenpersonennahverkehrs können Fahrräder außerhalb der morgendlichen Hauptverkehrszeit, also werktags ab 9 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags ganztägig kostenlos mitgenommen werden.

Mehr Verbraucherschutz in der digitalen Welt New Windowmehr...

Verbraucherminister Peter Hauk hat auf der Verbraucherschutzministerkonferenz in Dresden einen besseren Schutz vor automatisch verlängerten Verträgen und vor den Tücken der digitalen Welt sowie eine Verbesserung der Gemeinschaftsverpflegung gefordert und hierfür einstimmig Zustimmung erhalten.

Ausbau der erneuerbaren Energien geht weiter voran New Windowmehr...

Die erneuerbaren Energien tragen inzwischen mit rund einem Viertel zur Stromerzeugung in Baden-Württemberg bei. Ihr Anteil am Endenergieverbrauch beträgt fast 14 Prozent. Der Ausbau der Erneuerbaren gehe weiter voran, so Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller. Einiges zu tun gebe es noch bei der Energieeinsparung.

Über sechs Millionen Euro für 153 Integrationsprojekte in den Kommunen New Windowmehr...

Zusätzlich zum Pakt für Integration mit den Kommunen werden 2017 mit dem Förderprogramm VwV-Integration landesweit 153 Projekte mit über sechs Millionen Euro gefördert.

FMX 2017 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart New Windowmehr...

Vom 2. bis 5. Mai findet zum 22. Mal im Haus der Wirtschaft in Stuttgart die international renommierte Konferenz für digitales Entertainment FMX statt.

Verkehrsministerkonferenz fordert Konzept zur Nachrüstung von Diesel-Autos New Windowmehr...

Die Verkehrsminister der Länder haben einstimmig vom Bund und der Automobilindustrie ein umsetzbares Konzept für die Nachrüstung älterer Dieselfahrzeuge mit einer wirksamen Abgasreinigung gefordert.

320 Millionen Euro für Integrationsarbeit vor Ort New Windowmehr...

Die Landesregierung und die kommunalen Landesverbände haben den Pakt für Integration mit den Kommunen unterzeichnet. Danach stellt das Land den Kommunen in diesem und im kommenden Jahr insgesamt 320 Millionen Euro für die Integration von Flüchtlingen zur Verfügung.

Fünf zusätzliche Züge für Neckartal bestellt New Windowmehr...

Baden-Württemberg stockt die Fahrzeugflotte für das Neckartal um fünf zusätzliche Züge auf 48 Elektrotriebzüge auf. Die Fahrgäste könnten sich nicht nur auf weitere Neufahrzeuge, sondern auch auf mehr Komfort freuen, so Verkehrsminister Winfried Hermann.

Drei Millionen Euro für Hochwasserschutz in Sinsheim New Windowmehr...

Die Stadt Sinsheim erhält für den Gewässerausbau am Ilvesbach einen Landeszuschuss von fast drei Millionen Euro. Das Projekt ist einer von vielen Bausteinen des umfangreichen Maßnahmenkatalogs des Zweckverbands Hochwasserschutz Einzugsbereich Elsenz-Schwarzbach.

Rechtsstaatsunterricht für Flüchtlinge New Windowmehr...

In Baden-Württemberg werden für Flüchtlinge und Asylbewerber ab Mai Rechtskundeseminare angeboten. Das Ministerium der Justiz und für Europa und der Volkshochschulverband Baden-Württemberg haben eine entsprechende Kooperationsvereinbarung geschlossen.

Mittelstandspreis für soziale Verantwortung erreicht neuen Bewerberrekord New Windowmehr...

312 mittelständische Unternehmen haben sich für den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg beworben. Damit hat der Preis in seinem elften Jahr einen erneuten Bewerberrekord erreicht.

Rund 9,5 Millionen Euro für wirtschaftsnahe Forschung New Windowmehr...

Das Wirtschaftsministerium stärkt die wirtschaftsnahe Forschung. Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat während des Besuchs der Hahn-Schickard-Gesellschaft am Standort Villingen-Schwenningen zwei Förderbescheide in Höhe von zusammen rund 9,5 Millionen Euro übergeben.

Hoffmeister-Kraut besucht Schwarzwald-Baar-Kreis New Windowmehr...

Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat ihre regelmäßigen Kreisbereisungen im Land mit einem Besuch im Schwarzwald-Baar-Kreis fortgesetzt. Leitthema bei ihrem Kreisbesuch war die Digitalisierung in Wirtschaft und Arbeitswelt sowie in Aus- und Weiterbildung.

Vorstand des Landeselternbeirats neu gewählt New Windowmehr...

Kultusministerin Susanne Eisenmann hat dem neu gewählten Vorstand des Landeselternbeirats gratuliert. Der 18. Landeselternbeirat besteht aus insgesamt 31 Elternvertreterinnen und Elternvertretern, Vorsitzender ist Carsten Rees.

Wochenendprognose für den Verkehr New Windowmehr...

Auf den Fernstraßen wird am kommenden Wochenende von Freitag, 28. April, bis Sonntag, 30. April, mit durchschnittlichem Reise- und Ausflugsverkehr gerechnet.

Neugestaltete Räumlichkeiten für Verwaltungsgerichtshof New Windowmehr...

Justizminister Guido Wolf hat die neugestalteten Räumlichkeiten des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg ihrer Bestimmung übergeben. Von 2015 bis Anfang 2017 investierte das Land rund 1,4 Millionen Euro in die Modernisierung und Renovierung des Dienstgebäudes.

Bundeskabinett beschließt Mieterstromgesetz New Windowmehr...

Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller begrüßt, dass die Bundesregierung ein Mieterstrommodell auf den Weg bringt. Damit wird auch eine Forderung Baden-Württembergs erfüllt.

Zehn Projekte mit Schülermedienpreis ausgezeichnet New Windowmehr...

110 Medienbeiträge wurden von Schülern für den Schülermedienpreis 2017 eingereicht. Daraus wählte eine Fachjury sieben Preisträger in zwei Alterskategorien aus und prämierte außerdem drei Sonderpreisträger. Regierungssprecher Rudi Hoogvliet hat die jungen Medienmacher geehrt.

Allianz der Regionen für europaweiten Atomausstieg New Windowmehr...

Am 31. Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe hat Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller eindringlich dafür geworben, einen künftigen Energie-Binnenmarkt langfristig ohne Atomkraft zu planen. Ziel sei die europäische Energiewende, sagte Untersteller.

Erste 20-Euro-Sammlermünze „Laufmaschine von Karl Drais 1817“ geprägt New Windowmehr...

Finanzministerin Edith Sitzmann hat in der Münzprägestätte Karlsruhe die erste 20-Euro Sammlermünze „Laufmaschine von Karl Drais 1817“ in Sterlingsilber geprägt.

Kretschmann besucht Hannover Messe New Windowmehr...

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Hannover Messe besucht. Die Messe biete ein ideales Schaufenster für die innovative baden-württembergische Wirtschaft, so Kretschmann.

Von der Kopfgeburt zur Heimat New Windowmehr...

„Heimat brauchen wir heute mehr denn je”, schreibt Ministerpräsident Winfried Kretschmann in seinem Namensbeitrag für die Stuttgarter Zeitung anlässlich des Landesjubiläums. In den letzten 65 Jahren habe sich Baden-Württemberg zu einem der wirtschaftlich erfolgreichsten Länder und der innovativsten Region Europas entwickelt. Die Stärke des Landes liege in seiner Vielfalt.

Land will religiös und politisch geprägte Symbole vor Gericht verbieten New Windowmehr...

Das Kabinett hat den Entwurf eines Gesetzes zur Neutralität bei Gerichten und Staatsanwaltschaften des Landes beschlossen. Der Entwurf sieht ein Verbot religiös und politisch geprägter Symbole bei richterlichen und staatsanwaltschaftlichen Tätigkeiten vor.

Sozialwahl 2017 startet New Windowmehr...

Sozialminister Manne Lucha hat zur Teilnahme an der Sozialwahl 2017 aufgerufen. Die Wähler erhalten ihre Wahlunterlagen per Post. Die ausgefüllten Stimmzettel müssen bis spätestens 31. Mai bei den Sozialversicherungsträgern eingehen.

Kleinkunstpreis Baden-Württemberg verliehen New Windowmehr...

Die Kabarettisten Werner Koczwara, Michael Krebs und Ulrich Michael Heissig sind mit dem Kleinkunstpreis 2017 ausgezeichnet worden. Den Ehrenpreis erhielt Uli Keuler.

Jahrhundertfrost führt zu katastrophalen Schäden New Windowmehr...

Der Frosteinbruch in den Nächten vom 19. bis 21. April 2017 hat beim Wein- und Obstbau im Land zu katastrophalen Schäden geführt. Viele landwirtschaftliche Betriebe sind in der Folge in ihrer Existenz bedroht. Ähnlich massive Schäden hat es zuletzt im Jahr 1981 gegeben.

Hoffmeister-Kraut besucht Hannover Messe New Windowmehr...

Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat die Hannover Messe besucht. Leitthema der weltweit wichtigsten Industriemesse ist die „Industrie 4.0“. Baden-Württemberg ist mit 540 Ausstellern eine der wichtigsten Ausstellerregionen überhaupt. Jeder fünfte deutsche Aussteller kommt aus dem Südwesten.

G9-Schulversuch wird verlängert New Windowmehr...

Der bestehende Schulversuch „Zwei Geschwindigkeiten zum Abitur an den allgemein bildenden Gymnasien“ wird um fünf Jahre verlängert. Die Entscheidung biete Planungssicherheit für Eltern, Schulen und Kommunen, so Kultusministerin Susanne Eisenmann.

Abiturprüfung im Fach Deutsch New Windowmehr...

Bei der diesjährigen Abiturprüfung im Fach Deutsch an allgemein bildenden und beruflichen Gymnasien hatten die Schülerinnen und Schüler die Wahl zwischen fünf Aufgaben.

Abschlussprüfungen an Haupt- und Werkrealschulen sowie Gemeinschaftsschulen New Windowmehr...

Am 26. April beginnen die Abschlussprüfungen an den Haupt- und Werkrealschulen sowie den Gemeinschaftsschulen.

Realschulabschlussprüfungen starten am 26. April New Windowmehr...

Am 26. April beginnen die Realschulabschlussprüfungen. Insgesamt nehmen circa 40.000 Realschülerinnen und Realschüler daran teil. Verbindlicher Bestandteil der zentralen Abschlussprüfung sind die Fächer Deutsch, Mathematik und die Pflichtfremdsprache.

Meldepflichtiges Ereignis im Kernkraftwerk Neckarwestheim II New Windowmehr...

Im Kernkraftwerk Neckarwestheim (Block II) wurde eine geringfügige Leckage an der Wandauskleidung des Abstellraums für Kerneinbauten bemerkt. Nach der internationalen Bewertungsskala INES hat der Vorfall keine oder nur eine sehr geringe sicherheitstechnische Bedeutung.

Neuer Intendant am Stuttgarter Schauspiel New Windowmehr...

Burkhard C. Kosminski wird neuer Intendant des Schauspiels an den Württembergischen Staatstheatern. Der Verwaltungsrat folgte in seiner Sitzung am Montag einstimmig der Empfehlung der Findungskommission. Kosminski wird die Intendanz zu Beginn der Saison 2018/19 aufnehmen.

Tag gegen Lärm 2017 New Windowmehr...

Anlässlich des Tags gegen Lärm hat der Lärmschutzbeauftragte der Landesregierung, Thomas Marwein, über die Aktivitäten des Landes informiert. Es sei von großer Bedeutung, entschieden gegen die negativen Effekte des Lärms vorzugehen. Besonders liege ihm am Herzen, die Menschen besser vor Motorradlärm zu schützen.

Baden-Württemberg ist sicherstes Land New Windowmehr...

Die Zahlen der bundesweiten Polizeilichen Kriminalstatistik zeigen, dass Baden-Württemberg das sicherste Bundesland ist. In keinem anderen Land werden – bezogen auf je 100.000 Einwohner – weniger Straftaten begangen. Entgegen dem Bundestrend ist im Südwesten die Summe der Straftaten gesunken und die Aufklärungsquote gestiegen.

Bronzeportraittafel erinnert in Berlin an Eugen Bolz New Windowmehr...

Vor der Bibliothek der Landesvertretung wurde am Vortag des 65. Geburtstags des Südweststaats eine Bronzeportraittafel zum Gedenken an den von den Nazis ermordeten ehemaligen Staatspräsidenten von Württemberg Eugen Bolz angebracht. „Eugen Bolz ist entschieden für humanistische Werte eingetreten, seine klare Haltung macht ihn bis heute zum Vorbild“, sagte Staatssekretär Volker Ratzmann.

Neue Elefantenwelt und weitere Asien-Anlagen in Planung New Windowmehr...

Die Wilhelma will ihre Tierhaltung weiter verbessern und für die Besucherinnen und Besucher noch attraktiver werden. Als nächster großer Schritt ist eine neue Asienanlage geplant. In der Asienanlage wird es eine neue Elefantenwelt geben, in die nicht nur Elefanten, sondern auch Nachttiere, Reptilien und einige Vogelarten einziehen sollen.

Sieben Millionen Euro für RegioWIN-Leuchtturmprojekt New Windowmehr...

Das Wirtschaftsministerium fördert das RegioWIN-Leuchtturmprojekt Business Development Center Organische Elektronik in Heidelberg mit sieben Millionen Euro. Das Zentrum soll die Innovationsinfrastruktur zur gedruckten organischen Elektronik in Baden-Württemberg erweitern und damit ein Spitzenumfeld der Forschung und Entwicklung schaffen.

2,5 Millionen Euro für kommunale Konzepte zur altersgerechten Quartiersentwicklung New Windowmehr...

Die Landesregierung will den sozialen Lebensraum in den Nachbarschaften, Stadtvierteln, Dörfern und Gemeinden stärken. Hierfür wird eine landesweite Strategie zur Quartiersentwicklung für Baden-Württemberg erarbeitet. Mit einem Ideenwettbewerb sollen Kommunen dabei unterstützt werden, alters- und generationengerechte Konzepte für Dorf- und Stadtquartiere der Zukunft zu entwickeln.

Neue Geringfügigkeitsschwellenwerte für Grundwasser New Windowmehr...

Die Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser hat die Geringfügigkeitsschwellenwerte für das Grundwasser aktualisiert. Bei 15 Stoffen kommt es zur Absenkung der Werte, in anderen acht Fällen kommt es zu einer fachlich begründeten Anhebung. Vier Stoffe wurden neu aufgenommen.

Lehrerbefragung zur Fortbildung startet New Windowmehr...

Bis zum 8. Mai haben alle Lehrkräfte die Möglichkeit, an einer Online-Befragung teilzunehmen und die inhaltliche und strukturelle Weiterentwicklung bei der Lehrerfortbildung zu kommentieren. Kultusministerin Susanne Eisenmann bittet die Lehrerinnen und Lehrer, sich an diesem Weiterentwicklungsprozess zu beteiligen.

Eisenmann besucht Schulen in Mannheim und Heidelberg New Windowmehr...

Kultusministerin Susanne Eisenmann besucht im Rahmen ihrer Reihe „KLASSENTREFFEN“ die Kerschensteiner Gemeinschaftsschule in Mannheim und die Johannes-Gutenberg-Schule in Heidelberg. Am Abend steht eine Diskussionsrunde mit Schulleiterinnen und Schulleitern auf dem Programm.

Schwalben sind bedrohte Vögel New Windowmehr...

Anlässlich der Ankunft der ersten Schwalben hat Naturschutzminister Franz Untersteller an die Schutzbedürftigkeit der Vögel erinnert. Schwalben sind in der Roten Liste geführt und nach der Europäischen Vogelschutzrichtlinie streng geschützt.

Stefan Hitzler neuer Vorsitzender des Landestierschutzverbandes New Windowmehr...

Der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk, hat Herbert Lawo nach rund zehn Jahren als Erster Vorsitzender des Landestierschutzverbandes Baden-Württemberg e. V. verabschiedet. Die Nachfolge übernimmt Stefan Hitzler.

Lob für gelungene Werbekampagne New Windowmehr...

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch hat die Molkerei Schrozberg besucht. Der Anlass für den Besuch war eine Werbekampagne von Schrozberger Milchbauern, die auf den Einsatz professioneller Models verzichtet. Im Mittelpunkt stünden dabei nicht nur die Produkte selbst, sondern auch die Menschen, die hinter diesen Erzeugnissen stehen, so die Staatssekretärin.