23.02.2014

Ulmer Zelt Newsletter

Am 16. Juni dürfen wir uns auf einen der weltweit führenden Violinisten freuen! Nigel Kennedy, der ein Virtuose auf seinem Gebiet ist, wird mit seinem Programm "Bach to the future" bei uns zu Gast sein! Tickets für das Konzert, das um 20:30 startet, gibt es ab sofort in begrenzter Zahl an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
 
All diejenigen, die nicht genug bekommen von britischem Indie-Rock, sollten sich den 24. Mai im Kalender markieren. Denn in der ersten Woche sind "The Rifles" bei uns zu Gast und haben Indie-Rock vom Feinsten im Gepäck!
 
www.therifles.net
 
Eine der erfolgreichsten Mittelalter-Rock-Bands, Saltatio Mortis, ist am 29. Mai unser Gast. Angefangen als fahrendes Spielvolk, das auf Mittelaltermärkten auftrat, begeistert die Band immer mehr Menschen und bespielt mittlerweile ausverkaufte Konzerthallen. Mit Ihrem neuen Album "None the wiser" bespielen Sie Ende Mai das ulmer zelt.
 
www.saltatio-mortis.com
 
Bassekou Kouyaté entführt uns am 25. Juni mit afrikanischen Klängen in seine Heimat Mali. Mit seiner Band "NgOni ba" und dem Ngoni, einem Instrument das er perfekt beherrscht, zaubert er Melodien, die nicht nur Afrika-Liebhaber begeistern werden.
 
www.bassekoukouyate.com
 
http://www.ulmerzelt.de
 

Ulmer Zelt

.