Frag den Spatz
Zu allen Angeboten

Das kleine pfiffige Branchenbuch für Ulm, Neu-Ulm und die angrenzende Region.
Frag doch den Spatz! - Der war immer schon ein bisschen schlauer!


+ + + A K T U E L L + + + FdS-NEWS als RSS-FEED  + + + A K T U E L L + + +


Rücksicht auf die Haselmaus beim Ausbau von Windenergie

BfN veröffentlicht bundesweite Empfehlungen zum Schutz des Tieres des Jahres

Die Haselmaus ist die kleinste Vertreterin der Schlafmäuse in Deutsch-land und zugleich Tier des Jahres 2017. Obwohl die Haselmaus nur daumengroß ist, sind die Art und ihr Lebensraum unter anderem durch den Bau von Windenergieanlagen beeinträchtigt. mehr...


Kaum geschlüpft, schon verhungert

Warum Rebhuhn-Küken in Deutschland kaum noch Überlebenschancen haben.

Feld und Wiesen sind zurzeit eine einzige Kinderstube. Als Nesthäkchen aller Tiere kommen jetzt im Juli die Rebhuhn-Küken auf die Welt. Aber während Entenküken oder Jungtauben genug Futter finden, müssen Rebhuhn-Küken schon vom ersten Tag an ums Überleben kämpfen. „Die Küken-Sterblichkeit ist in den vergangenen Jahrzehnten enorm gestiegen“, sagt Dr. Andreas Kinser von der Deutschen Wildtier Stiftung. mehr...


Stromproduktion im AKW Gundremmingen in 2016 auf Tiefpunkt

So wenig Strom wie im Jahr 2016 hat das AKW Gundremmingen seit dem Jahr 2000 nicht geliefert. Das ist für Umweltschützer Grund zur Freude wie zur Sorge. Aktuellen Zahlen der Internationalen Atomenergieagentur, IAEA, zeigen, dass Deutschlands größtes Atomkraftwerk (AKW) im Jahr 2016 deutlich weniger Strom geliefert hat als in allen Jahren seit der Jahrtausendwende. mehr...


Domestikation: Wie Katzen die Welt eroberten

Die Domestikation der Falbkatze zur Hauskatze fand sowohl in Ägypten als auch im Nahen Osten statt – und beide Linien haben ihre Spuren im Erbgut der europäischen Hauskatzen hinterlassen, wie eine neue Studie zeigt. mehr...


Rote Liste 2017: Wiesen und Weiden in Gefahr

Entspannung dagegen für Küsten und Gewässer

Die neue Rote Liste gefährdeter Biotoptypen zeigt ein durchwachsenes Bild vom Zustand der Natur in Deutschland: Für knapp zwei Drittel der 863 in Deutschland vorkommenden Biotoptypen besteht demnach eine angespannte Gefährdungslage. Besonders dramatisch ist die Entwicklung beim Offenland, vor allem den Wiesen und Weiden. mehr...


Unstatistik des Monats: Trend nach Wunsch bei Pflanzengift

Die Unstatistik Mai ist eine in vielen Medien wiedergegebene Warnung vor einer steigenden Nutzung von Pflanzengift in der deutschen Landwirtschaft. So titelte die Berliner Zeitung am 12. Mai „Über 34 000 Tonnen – Bauern spritzen immer mehr Pflanzengift“. In Wahrheit gibt es aber keinen Nachweis, dass die Nutzung ansteigt. mehr...


Gundremmingen: Petition an den Landtag gestartet

Bürger fordern Staatsregierung zur Einhaltung der Sicherheitsregeln auf

Bisher haben die zwei Reaktoren im zwischen Augsburg und Ulm gelegenen Gundremmingen wohl noch nie die Not- und Nachkühlsysteme einsetzen müssen. Nach vielen Risikohinweisen hat das Gutachten des renommierten Reaktorexperten Dr. Mertins nachgewiesen, dass im Notfall die Nachkühlsysteme in Deutschlands größtem Atomkraftwerk nur eingeschränkt zur Verfügung stehen und dass dies gegen die verbindlichen Sicherheitsregeln verstößt. mehr...


-BienABest-: Wildbienen im Fokus

Neues Projekt soll Arten und Bestäubungsleistung sichern

Mehr als die Hälfte der 561 Wildbienenarten stehen in Deutschland bereits auf der Roten Liste. Das Projekt -BienABest- soll helfen, dem Bienensterben Einhalt zu gebieten und die Bestäubungsleistung nachhaltig zu sichern. mehr...


Professionelle Mooszucht für den Klimaschutz

Projektstart in Greifswald

Mit dem jetzt gestarteten Projekt MOOSzucht sollen Methoden zur Massenvermehrung von Torfmoosen im Photobioreaktor entwickelt und die Produktivität von Torfmoosen züchterisch durch Selektion und Smart Breeding erhöht werden. mehr...


Perverse Stromwirtschaft

Erneuerbare Energien können heute stundenlang Schwaben und Süddeutschland mit Strom versorgen. Aber das in Schwaben liegende AKW Gundremmingen läuft mit mehr als 50% und auch deswegen sind die Preise an der Strombörse stundenweise bei minus 10ct/kWh. Und so werden Windräder abgeregelt. mehr...


Deutsche Welle
G20: BKA-Fehler bei Journalisten-Ausschluss New Windowmehr...

Während des G20-Gipfels in Hamburg wurde 32 Journalisten die bereits erteilte Erlaubnis zur Berichterstattung wieder entzogen. Die Grundlage dafür war teilweise fehlerhaft oder rechtswidrig, berichtet die ARD.

Terrorverdächtiger Tunesier muss in Abschiebehaft New Windowmehr...

Trotz der Aufhebung seines Haftbefehls kommt ein terrorverdächtiger Tunesier vorerst nicht auf freien Fuß. Das zuständige Amtsgericht Frankfurt am Main ordnete Abschiebehaft an.

?Hier fühle ich mich wohl? New Windowmehr...

In einer Palliativstation dürfen Menschen sterben. Aber es geht hier viel mehr um das ganze Leben. Helmut Reichardt erzählt von seinen Erfahrungen im Kloster Lehnin.

Die heimlichen Wahlhelfer der AfD New Windowmehr...

Wer steckt hinter dem "Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und der bürgerlichen Freiheiten", der sich unabhängig nennt, aber nur für die AfD Wahlkampf macht?

Mehr Gewalttaten gegen Muslime in Deutschland New Windowmehr...

Die Zahl gewalttätiger Übergriffe auf Muslime in Deutschland hat laut einem Zeitungsbericht deutlich zugenommen. Die meisten Täter stammen demnach aus einem bestimmten politischen Milieu.

Barcelona: "In tiefer Trauer sind wir bei den Opfern" New Windowmehr...

Der Anschlag in Barcelona hat auch die Politik in Deutschland erschüttert. Das Auswärtige Amt aktualisierte seine Reisehinweise und gab deutschen Touristen in Barcelona konkrete Hinweise.

Gericht erklärt Werbeblocker im Internet für erlaubt New Windowmehr...

Erneute Niederlage für Medienkonzerne im Konflikt um eine Software, die Werbung aus dem Programm herausfiltert: "Adblock Plus" der Kölner Firma Eyeo sei durchaus zulässig, urteilte das Oberlandesgericht München.


Informationen zur Bundesregierung
Merkel: Terror darf nicht siegen New Windowmehr...

Die Kanzlerin hat die Anschläge in Katalonien verurteilt. "Terrorismus kann uns tief traurige Stunden bereiten. Aber besiegen kann er uns nie", sagt sie. Spanien versicherte sie ihre Solidarität. "Wir sind verbunden in der tiefen Trauer um die Menschen, die auf so brutale Weise an einem schönen Sommertag aus dem Leben gerissen wurden."

Drogenkonsum nicht verharmlosen New Windowmehr...

Jugendliche rauchen und trinken weniger, konsumieren aber mehr Cannabis. Das ist eines der Ergebnisse aus dem aktuellen Bericht der Drogenbeauftragten. Erstmals wurden die Zahlen und Fakten zum Drogen- und Suchtmittelkonsum in Deutschland auch multimedial aufbereitet.

Nachhaltig umsatteln für mehr Lebensqualität New Windowmehr...

Ob für den wöchentlichen Großeinkauf oder das Picknick im Park - Lastenräder mit Elektroantrieb sind beliebt. Wer sich kein eigenes Rad anschaffen will, kann nun in Köln einen von 50 "Lasteseln" mieten. Und auch die Post setzt zunehmend auf elektrische Lastenräder, um Briefe und Pakete schnell und schadstoffarm auszuliefern.

Ansprechpartner in allen Ernährungsfragen New Windowmehr...

Essen - ein sehr individuelles, hoch emotionales und heiß diskutiertes Thema. Essen bedeutet Genuss und sollte möglichst gesund sein. Verbraucher haben vielfältigste Fragen, etwa zur Herstellung von Lebensmitteln oder ihrem gesundheitlichen Nutzen. Das neue Bundeszentrum für Ernährung hat die Antworten.

9.600 Kilometer neue Glasfaser New Windowmehr...

Gute Nachricht für weitere 32 Kommunen und Landkreise in Deutschland: Sie erhielten Förderbescheide für superschnelles Breitband. Die Bundesförderung beträgt 114 Millionen Euro und ermöglicht Investitionen in Höhe von mehr als 224 Millionen Euro.

Gesundheit im Blick New Windowmehr...

Werden Konservierungsmittel, Weichmacher oder Spülmittelreste vom Menschen aufgenommen? Und welche Auswirkungen hat das auf die Gesundheit? Jedes Jahr nehmen das Bundesumweltministerium und die chemische Industrie neue Untersuchungsmethoden für Chemikalien in den Blick, die den Menschen betreffen.

Konjunktur beflügelt Erwerbstätigkeit New Windowmehr...

Die gute wirtschaftliche Lage sorgt in Deutschland für Rekordzahlen bei der Erwerbstätigkeit: 44,2 Millionen Menschen waren im zweiten Quartal 2017 in Lohn und Brot. Das ist der höchste Stand seit der Wiedervereinigung.

"Everyday life" im Schatten des Kalten Krieges New Windowmehr...

Beim Rundgang über die Gedenkstätte "Point Alpha" hat Kulturstaatsministerin Grütters den früheren Stützpunkt der Nato als "eindrucksvollen Lernort der Geschichte" gewürdigt. Sie besuchte vorab die neue Dauerausstellung zum deutsch-amerikanischen Alltagsleben im ehemaligen Grenzgebiet.

Wenn das Wetter verrücktspielt New Windowmehr...

Der Verkehr lahmgelegt, voll gelaufene Keller, überflutete Städte: Fast überall in Deutschland kam es diesen Sommer zu heftigen Regenfällen und Hochwasser. Experten gehen davon aus, dass die Erderwärmung dafür verantwortlich ist. Die Bundesregierung reagiert mit einer Doppelstrategie auf den Klimawandel.

Freunde alter Menschen: Zeit zu zweit New Windowmehr...

Sie wohnen nur wenige Meter voneinander entfernt. Doch begegnet sind sie sich erst mithilfe des Vereins "Freunde alter Menschen". Er hat die Rentnerin Gritta Lehrke und den Logopäden Markus Junge zusammengeführt. Mittlerweile verbindet sie eine tiefe Freundschaft.

Bundesregierung sichert Flugbetrieb New Windowmehr...

Die Bundesregierung hat entschieden, Air Berlin einen Übergangskredit in Höhe von 150 Millionen Euro zu gewähren. Dies macht es möglich, eine Einstellung des Flugbetriebs der insolventen Fluggesellschaft und damit unzumutbare Härten für Flugreisende zu vermeiden.

Mehr Frauen in Führungspositionen New Windowmehr...

Die Frauenquote wirkt. Das zeigt der Bericht für den Deutschen Bundestag, den das Kabinett verabschiedet hat. Es gibt mehr Frauen in Aufsichtsräten, und Unternehmen haben sich zumeist ambitionierte Ziele gesetzt. Seit Anfang 2016 gilt die Frauenquote für die Wirtschaft und den öffentlichen Dienst.

Besucher auf "Mördersuche" im Museum New Windowmehr...

Eine anerkannte Expertin für Seltene Erden wurde ermordet. Nur von wem? Das sollen die Besucher der Sonderschau "CSI Freiberg. Ein Mordfall in der terra mineralia" herausfinden. Bei der Suche wird Wissenswertes über Seltene Erden und ihre Bedeutung spielerisch vermittelt.

Merkel verurteilt rechtsextremen Aufmarsch New Windowmehr...

Nach der Gewalt gegen Rechtsextremismus-Gegner in der US-Stadt Charlottesville hat die Bundeskanzlerin den Opfern ihr Mitgefühl ausgedrückt. Gegen diese rassistische, rechtsextreme Gewalt müsse mit aller Kraft und aller Eindeutigkeit vorgegangen werden - "egal, wo auf der Welt das passiert", sagte Merkel in einem Interview.

Vom Todesstreifen zum Naturparadies New Windowmehr...

Die Fläche der früheren deutsch-deutschen Grenze ist heute das "Grüne Band". Der rund 1.400 Kilometer lange ehemalige "Todesstreifen" hat sich zum "Naturparadies" gewandelt. Damit das so bleibt, braucht Deutschlands längstes Biotop Schutz und Weiterentwicklung.

Schutz vor lästigen Werbeanrufen New Windowmehr...

Was tun gegen ungebetene Werbeanrufe? Antworten darauf gibt das Faltblatt "Besser geschützt vor lästigen Werbeanrufen". Es informiert darüber, wie man sich gegen Werbeanrufe und am Telefon abgeschlossene Verträge wehrt.

Gut informiert - gut geschützt New Windowmehr...

Ist es heiß in Deutschland, erhöht sich die Ozon-Belastung. Die Sauerstoffverbindung kann Atembeschwerden und Kopfschmerzen verursachen. Körperlich anstrengende Tätigkeiten im Freien sollten daher vermieden werden.

Mehr Transparenz und schnellere Information New Windowmehr...

Im Fipronil-Skandal fordert Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt eine lückenlose Aufklärung und die unverzügliche Weitergabe von Informationen. Zur Verbesserung des Informationsflusses sind deutsche Verbindungsbeamte in die Behörden der Niederlande und Belgiens entsandt worden.

EU-Staaten deutlich besser gewappnet New Windowmehr...

Cyberangriffe, verdeckte Militäroperationen, Medienmanipulation oder Terrorismus: Die Gefahr, EU-Staaten oder Regionen durch feindselige Handlungen zu destabilisieren nimmt zu. Laut EU-Kommission ist die EU durch eine Reihe gemeinsamer Abwehr-Maßnahmen immer besser auf Bedrohungen vorbereitet.

Digital verbindet New Windowmehr...

Immer gut vernetzt: Walburga Bannwarth-Pabst programmiert Webseiten für soziale Einrichtungen und leitet Computerkurse für Geflüchtete. Für ihr digitales Engagement hat die 67-jährige Seniorin den Goldenen Internetpreis 2016 erhalten.



+ Spruch des Tages +
Es ist wichtiger, da jemand sich ber eine Rosenblte freut, als da er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt.
Oscar Wilde

!!! NEU !!!

Lasericon
"burning ulm" Spätzles Laserwerkstatt


+Wissenswertes von Wikipedia zum heutigen Tag+

Der Spatz dankt folgenden langjährigen Unterstützern:

Boxdesigner App

Laser-Engravers.de (Forum)

Lasergravierer-Forum.de (Forum)

Wetterkugel

+ Das akt. Wetter +
19.08.2017 15:55:04
Temperatur: 18.17 °C
Tagesmin.: 12.53 °C
Tagesmax.: 21.06 °C
Luftdruck: 1018.78 hPa
Wind: 3.54 km/h 333.12°
Regen heute: 0.17 mm
Regen akt.: 0 mm
Mehr Wetter gibt es unter "Wetterstation"

+ Kalender +
TV-Tipps

aktuelle Stadtansicht



+ Raetsel der Woche +
Miniraetsel

Neu: Sudoku

Mini Panoramafenster



+ Webtip des Tages +

JavaScript erleichtert Ihnen die Navigation! Impressum